Warum das PETS kein Barcamp werden kann

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #50 von Ronald Hindmarsh
Seit der Erfahrung des ersten RotaryBarcamps 2015 in Bremen war mir (und einigen wenigen Anderen) klar: Das PETS sollte als Barcamp durchgeführt werden. Ich habe viele Anläufe unternommen - bis hin zu konkreten Konzepten und Terminplanungen - aber es ist nie zustande gekommen.

Auf der Convention in Hamburg hatte ich viel Gelegenheit, über rotarische Fortbildungsveranstaltungen und Veränderung im Allgemeinen zu reden, ja sogar ein Mini-RotaryBarcamp als Breakout-Session durchzuführen. Jetzt glaube ich den Grund zu kennen, warum PETS und Barcamp nicht gehen KANN, es sei denn, eine rotarische Grundannahme würde revidiert ...

Näheres ggf. in der Session, bin gespannt auf Eure Ideen dazu :-)

________________________
Kooperation ist das, was Menschen von Natur aus am besten können. Warum sollten wir diese evolutionär entwickelte Schlüsselkompetenz aus der Hand geben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.089 Sekunden
Powered by Kunena Forum